5. – 13. Schuljahr

Frédéric Briend | Thomas Klaffke

Auf dem Weg zum digitalen Schulhaus

Teamarbeit digital

Kommunikation und Unterricht mit digitalen Medien hat in der Corona-Krise eine neue Bedeutung bekommen. Welche Möglichkeiten und Vorteile sich hier eröffnen, zeigen die Erfahrungen des Max-Born-Gymnasiums Neckargemünd. Mit der „myMBG App hat die Schule eine Möglichkeit zur Kommunikation unter allen 2.500 Mitgliedern der Schulgemeinde entwickelt.

Nutzung digitaler Medien während der Schulschließungen
Nutzung digitaler Medien während der Schulschließungen
Eine Umfrage des Friedrich-Verlags, an der über 2.000 Lehrerinnen und Lehrer teilnahmen, hat ergeben, dass zwar 97,5 Prozent aller Lehrkräfte den Schülerinnen und Schülern Aufgaben nach Hause schickten, dass dies aber in den allermeisten Fällen per E-Mail erfolgte. Digitale Hilfsmittel wurden nur punktuell eingesetzt („Friedrich Corona Newsfeed vom 29.04.2020).
Ausgangspunkt vor drei Jahren war die Erfahrung, dass die Schülerinnen und Schüler fast ausschließlich Smartphones für digitale Kommunikation nutzen und die Informationen und Instrumente der Schul-Homepage hierfür angepasst werden mussten, zumal die Internetverbindung im Schulhaus nicht immer optimal ist. Hieraus entstand zunächst die MBGym App, die verschiedene Möglichkeiten wie Krankmeldungen, Nutzung der Nachhilfebörse, Abrufen der Stundenpläne, Buchungen für die Mensa usw. enthält. Beispielsweise werden hier die Anfragen an die Nachhilfebörse von zwei Schüler-Administratoren verwaltet und in der Regel sehr zügig beantwortet.
Was aber noch fehlte, war die Möglichkeit der schulinternen Kommunikation. Daher entwickelte die Schule in Zusammenarbeit mit dem Software-Unternehmen Quiply Köln die myMBG App, die sowohl Browser-basiert für PC und Laptops (Windows/Linux/Apple) als auch App-basiert (Android und iOS) für Smartphones und Tablets nutzbar ist. Die Nutzung ist nur in einem internen, passwortgeschützten Bereich nach Anmeldung mit Mail-Adresse möglich.
Die Kommunikation wird erleichtert
Diese App kann von allen Mitgliedern der Schulgemeinde genutzt werden (Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie Eltern). Sie ermöglicht den Zugriff auf alle wichtigen schulinternen und -externen digitalen Plattformen sowie Konversation zwischen Einzelnen und Gruppen. Weitere Möglichkeiten:
  • Veröffentlichen und Versenden von Dokumenten, Videos und Bildern
  • Versenden von Sprachnachrichten
  • verbindliche Absprachen
  • Terminfestlegungen und Terminumfragen
  • Terminkalender mit Erinnerungsfunktion
  • Formularfunktionen
  • Umfragen
  • Kampagnen
  • Hilfe und Anleitungen
Vorteile sind, dass ersichtlich wird, wer die Nachrichten zur Kenntnis genommen hat und dass Antworten von allen zur Kenntnis genommen werden können. Dies erleichtert beispielsweise die Kooperation von Lehrkräften in verschiedenen Teams und erspart auch die eine oder andere Teamsitzung bzw. ermöglicht es, Sitzungen besser vorzubereiten.
Wichtig ist, dass die App zwischen den verschiedenen Rollen (Lehrkräfte/Eltern/Schülerinnen und Schüler) unterscheidet, die verschiedene Rechte haben und denen unterschiedliche Inhalte zugewiesen sind. Selbstverständlich ist auch eine interne Kommunikation innerhalb der einzelnen Gruppen möglich.
Gerade in der Corona-Krise zeigten sich die Vorteile der schuleigenen App, insbesondere bei der Kommunikation und Information sowie der Organisation und Durchführung des Fernunterrichts. In Klassengruppen, Elterngruppen, Lehrerzimmer, Fachschaftsgruppen usw. konnten schnell und bequem Materialien, Arbeitsaufträge, Fotografien der Heftaufschriebe, Sprachnachrichten im Fremdsprachenunterricht etc. ausgeteilt und eingesammelt werden. Der Fernunterricht lief aufgrund der digitalen Vernetzung des Max-Born-Gymnasiums über die myMBG App von Beginn an reibungslos.
Ein Blick in die Statistik der App belegt eindrucksvoll, dass die Zugriffe auf die App sowie die Anzahl der versendeten Nachrichten seit Beginn der Schulschließung um das...

Weiterlesen im Heft

Vorteile im Abo

Exklusiver Online-Zugriff auf die digitalen Ausgaben der abonnierten Zeitschrift
Print-Ausgabe der abonnierten Zeitschrift bequem nach Hause
Zusatzvorteile für Abonnenten im Online-Shop genießen